Referenzen

Referenzen

Wir sind stolz auf unsere erfolgreiche Arbeit.

Gerne geben wir Ihnen folgend einen Überblick über eine Auswahl unserer Referenzprojekte verschiedenster Ausrichtung und Größe. Wenn Sie mehr über ein einzelnes Cluster erfahren wollen, sprechen Sie uns bitte an.

EnBW City

Standort: Stuttgart

Projektinfo

EnBw Stuttgart

Projektsteuerung AHO

Generalunternehmer

Standortkontzentration und energieoptimiertes Gebäude

Projektbeschreibung

Errichtung eines modernen Verwaltungs- und Dienstleistungszentrums für die Hauptverwaltung der EnBW mit Vorstandsbereich, Hochhaus mit anschließenden Riegelgebäuden und Infrastrukturgebäude mit Großküche, Tiefgarage, Werkstatt. Besonderheiten: energieoptimiertes Gebäude, Geothermienutzung, Unterschreitung der EnEV um mehr als 20%.

Neubau und sanierung Sparkasse Karlsruhe

Standort: Karlsruhe

Projektinfo

Neubau, Sanierung im lfd. Betrieb und Erweiterung Sparkasse Karlsruhe, Projektsteuerung, Einzelfachlos, 4 Bauabschnitte, Architektenwettbewerb

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung: In vier Bauabschnitten wurden an der Hauptstelle der Sparkasse am Europaplatz in Karlsruhe die bestehenden Gebäude saniert, teilweise umgebaut und erweitert. Dabei wurden über 7.000 m² Beratungs- und Bürofläche sowie eine zweigeschossige Tiefgarage neu gebaut, das Casino sowie die fünf Geschosse des Bestandsgebäudes saniert und neu geschaffen und eine Verbindung zwischen Bestand und Neubau errichtet.

Besonders komplex war die Aufrechterhaltung des Betriebs des REWE im Erdgeschoss sowie die Koordination der Anlieferungen. Ein Schwerpunkt lag daher auf der Trennung der Anlieferung des REWE von der Erschließung des neuen Bürohauses.

Neben dem Verwaltungsbau wurde auch das ehemalige Rechenzentrum im Sparkassenhof umgestaltet und als neues Schulungszentrum umgenutzt.

Die Energieversorgung (Wärme, Kälte, Strom) wurde für den Standort modernisiert und zentralisiert.

Neubau Verwaltungsgebäude energiedienst rheinfelden

Standort: Rheinfelden

Projektinfo

Neubau Bürogebäude Rheinfelden

Projektsteuerung AHO

Generalunternehmer

DGNB-Zertifizierung des Gebäudes, Energiestandard: Schweizer MINERGIE-Standard

Projektbeschreibung

Das Besondere an diesem Projekt war die Planung nach dem Schweizer MINERGIE-Standard. Das Gebäude wird über die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung be- und entlüftet. Ergänzend erfolgt die Heizung/ Lüftung über Betonkernaktivierung. In den Brüstungen ist die Heizung integriert. Auf Fensterlüftung kann zur Einhaltung des MINERGIE-Standard verzichtet werden. Wärme- und Kälteversorgung erfolgt über Wärmepumpen. Die Büroräume sind bspw. mit Consolidation-Points im Doppelboden ausgestattet, dadurch ist eine flexible Arbeitsplatzaufteilung möglich.

Neubau Druckhaus badisches tagblatt

Standort: Baden-Baden

Projektinfo

Neubau Druckerei Baden-Baden

Projektsteuerung nach AHO

Generalübernehmer

Statische Entkopplung des innenstehenden Druckturms

Projektbeschreibung

Mit dem Neubau der Druckerei haben wir den ersten Baustein am neuen Campus des Badischen Tagblatts als Projeksteurer betreut.

Auf einer Nutzfläche von ca. 4.600 m² entstanden sowohl Produktionsstätte als auch Verwaltung des Druckhauses. Der neun Meter hohe Druckturm bildet dabei das Herzstück der neuen Druckerei. Um die enormen Vibrationseinwirkungen auf das restliche Gebäude zu vermeiden wurde er auf einem eigenen, vom restlichen Gebäude statisch entkoppelten Fundament gegründet.

mehrgenerationen-wohnhaus mit betreuter wohngemeinschaft

Standort: Straubenhardt

Projektinfo

Mehrgenerationenwohnen Straubenhardt, Projektsteuerung, Öffentliche Vergabe, Inklusion, Barrierefreiheit, Gemeinde Straubenhardt

Projektbeschreibung

Die Mehrgenerationen-Wohnanlage besteht aus 4 Gebäuden und einer Tiefgarage. Insgesamt umfasst die Anlage 24 Wohneinheiten und eine betreute Wohngemeinschaft. Die Wohnanlage ist barrierefrei gebaut.

neubau ganzzug-instandsetzungsanlage trier

Standort: Trier

Projektinfo

Ganzzug Instandsetzung und Gleisanbindung Trier, Projektsteuerung, Infrastruktur, Deutsche Bahn

Projektbeschreibung

Im Auftrag der Deutschen Bahn haben wir die Projektsteuerung der Neubau- und Sanierunsmaßnahmen einer Halle in einem Betriebswerk übernommen.

Der betriebliche Schwerpunkt des Gebäudes ist die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.

Der Standort wurde durch die Verlagerung der Instandhaltung in den neu errichteten Hallenbereich und die Umgestaltung der alten Gleisanbindung zukünftsfähig gemacht.

Neubau Elisabeth-von-thadden-schule heidelberg

Standort: Heidelberg

Projektinfo

Erweiterungsneubau Heidelberg, Projektsteuerung, Einzelfach Los, Wettbewerbsverfahren, IBA-Projekt, Denkmalschutz

Projektbeschreibung

Der Erweiterungsneubau an der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Heidelberg erstreckt sich als zweigeschossiger Holzhybridbau entlang des Thaddenparks. Auf dem Sockel der aus Beton neu errichteten Sporthalle bietet der Holzbau Raum für klassenübergreifende Pädagogikonzepte und gemeinsam nutzbare Flächen. Die Aula und die Sporthalle sind darüber hinaus zur Stadt geöffnet und nutzbar.

Quelle Bild: httpss://iba.heidelberg.de/de/projekte/thadden-schule

neubau Parkhaus Enbw

Standort: Esslingen am Neckar

Projektinfo

Neubau Parkhaus in Esslingen am Neckar

Projektsteuerung

Generalunternehmer

Gemeinsame BE mit Nachbarbaustelle

Projektbeschreibung

Im Zuge der Standortentwicklung der EnBW und NetzeBW in Esslingen am Neckar haben wir die Errichtung eines Parkhauses als Projektsteuerer betreut.

Eine besondere Herausforderung während der Errichtung war die Koordination des Generalunternehmers mit der benachbarten, zeitgleich laufenden Baustelle sowie die gemeinsame Nutzung der vorhandenen Baustellenzufahrt und Baustelleneinrichtung.

Die insgesamt 248 Stellplätze verteilen sich auf zehn Halbgeschosse. Im Zeichen des Energiekonzerns wurden zukunftsorientiert direkt 30 Stellplätze für die E-Mobilität elektrifziert und Vorbereitung für eine vollständige Elektrifzierung sämtlicher Parkplätze getroffen. Auf der komplett extensiv begrünten Dachfläche sind Solarmodule für die Versorgung der E-Parkplätze vorgesehen.

Äußerlich besticht das behindertengerechte Parkhaus durch die halbseitig offene und begrünte Fassade sowie die versetzten Lamellenfenter in der Sichtbetonfassade.

neubau pflegeheim vincentiushaus

Standort: Baden-Baden

Projektinfo

Neubau Pflegeheim, privater Auftraggeber, Baden-Baden, Leistungen nach AHO Projektstufen 1-5 / Leistungsbereich A-E

Projektbeschreibung

Für einen privaten Träger haben wir die Projektsteuerung für den Neubau des Pflegeheims Vincentiushaus in Baden-Baden übernommen. Das besondere Konzept des Gebäudes stellt das Wohnen in den Vordergrund. In acht Wohngruppen mit jeweils bis zu zwölf Bewohnern entstanden behaglich gestaltete Räume in einem zukunftsfähigen Gebäude. Ein besonderer Fokus bei der Projektsteuerung lag auf der späteren Nutzer.

Neubau Kindertagesstätte eisingen

Standort: Eisingen

Projektinfo

Neubau Kindertagesstätte Eisingen

Projektsteuerung

Einzelfachlos

Barrierefrei, Holzbau

Projektbeschreibung

Für die Evangelische Kirche übernahmen wir im Jahr 2016 für das Neubauprojekt einer 6-gruppigen Kindertagesstätte die Projektsteuerung.

Realisiert wurde der zweigeschossige, winkelförmige Neubau neben der bestehenden Kindertagesstätte. Der moderne Holzbau besticht durch große Fensterflächen und wird durch eine neu gestaltete Außenanlage mit Spielplatz ergänzt.

Neubau Produktionsgebäude mit verwaltung

Standort: Karlsbad

Projektinfo

Neubau Weber Ultrasonics Karlsbad

Projektsteuerung nach AHO

Generalunternehmer

Ersatzneubau und Erweiterung für bestehende Produktions-, Entwicklungs- und Verwaltungsflächen

Sanierung Palais hamilton baden-baden

Standort: Baden-Baden

Projektinfo

Glasdachsanierung und Sonnenschutzmaßnahmen Palais Hamilton Baden-Baden, Projektsteuerung, Einzelfachlos, Sanierung im laufenden Betrieb und innerstädtischen Bereich

Projektbeschreibung

Das Glasdach des zentral liegenden Palais Hamilton der Sparkassen Baden-Baden Gaggenau wurde umfassend saniert und um Sonnenschutzmaßnahmen erweitert. Hierbei konnten wir die Sparkasse als Bauherrin erfolgreich mit unserer Arbeit unterstützen. Eine Herausforderung bei diesem Projekt war die Sanierung im laufenden Sparkassen-Betrieb sowie die Errichtung und Andienung einer Baustelle im zentralen Altstadtkern der Stadt Baden-Baden. Die Arbeiten erfolgten unter wesentlichen Aspekten des Brandschutzes und Denkmalschutzes.

neubau Mehrfamilienhaus gaggenau

Standort: Gaggenau

Projektinfo

Mehrfamilienhaus Gaggenau, Projektsteuerung, Einzelfachlos, Barrierefreiheit, innerstädtisches Baufeld, Nachbarschaft, Stadtwohnung Gaggenau

Projektbeschreibung

Bei der Durchführung des Bauvorhabens „Mehrfamilienhaus Gaggenau“ haben wir die Stadtwohnung Gaggenau als Projektsteuerer unterstützt. Eine besondere Herausforderung hierbei war der Bau innerhalb eines bereits bestehenden Wohnungsviertels im Innenhof.

neubau Feuerwehrhaus straubenhardt

Standort: Straubenhardt

Projektinfo

Neubau zentrales Feuerwehrhaus Straubenhardt, Projektsteuerung, Öffentliche Vergabe, Modellregion Nachhaltigkeit, Cradle-to-Cradle (C2C), Zusammenlegung 6 Standorte

Projektbeschreibung

Die Gemeinde Straubenhardt sticht als Modellregion Nachhaltigkeit mit dem Neubau eines zentralen Feuerwehrhauses hervor, für welches wir die Projektsteuerung übernommen haben.

Das neue Feuerwehrhaus ist Resultat der Zusammenlegung der sechs benachbarten Standorte zu einer zentralen Feuerwache. Diese bietet darüber hinaus Platz für Schulungen und Konfernzen und dient der Ausbildung angehender Feuerwehrmänner- und frauen.

Im Sinne der „Leuchtturmfunktion“ wurden bei dem nach Cradle to Cradle (C2C) geplanten Objekt nur umweltverträgliche und regionale Bauprodukte verwendet. Ziel ist eine besondere Langlebigkeit und die vollständige Trennung und Wiederverwendbarkeit der verwendeten Rohstoffe nach der Nutzungsdauer.

Eine besondere Herausforderung stellte der Bau des Straßengeschosses mit Sichtbetonoptik in den anliegenden Hang hinein dar. Hier findet sich die Fahrzeug- und Waschhalle nebst der Kommandozentrale und den Umkleiden. Darüber befindet sich das über eine Auffahrt erreichbare Hanggeschoss, welches Parkplätze sowie einen Übungshof mit Übungsturm und Anleiterfläche bietet. Mittels v-förmiger Holzstützen ist darüber der Holzbau mit den Verwaltungsflächen aufgeständert.

Hohen Erkennungswert hat die neue Feuerwehrwache neben der geschossweisen Kombination aus Sichtbeton und Holzbau durch die vorgehängte Streckmetallfassade.

sanierung und erweiterung kindergarten st. antonius

Standort: Gaggenau

Projektinfo

Umbau- und Brandschutzsanierung Kindergarten St. Antonius Gaggenau, Katholische Kirchengemeinde, Projektsteuerung nach AHO, Einzelfachlos, Umbau- und Brandschutzmaßnahmen im laufenden Betrieb

Projektbeschreibung

Bei der Bestandssanierung und Erweiterung des Kindergartens St. Antonius in Gaggenau haben wir die Projektsteuerung übernommen.

Eine besondere Herausforderung stellte die Teilsanierung des 50 Jahre alten Bestandsgebäudes des Kindergartens dar, die zur Wahrung des Brandschutzes im laufenden Betrieb vorgenommen wurde.

Durch die Umnutzung konnte der Kindergarten um drei Gruppen erweitert werden. Da eine dieser Gruppen eine U3-Gruppe war, wurden die Räume entsprechend deren Bedürfnissen angepasst. Die ehemalige Kapelle dient jetzt als Mehrzweckraum für den Kindergarten.

In diesem Zuge erfolgten umfangreiche brandschtztechnische Ertüchtigungen.

erweiterung kindergarten   St. Laurentius

Standort: Gaggenau

Projektinfo

Erweiterungsbau Kindergarten St. Laurentius Gaggenau, Projektsteuerung, Einzelfachlos, Erweiterungsbau im laufenden Kindergartenbetrieb

Projektbeschreibung

Bei der Umsetzung und Durchführung des Erweiterungsbaus für den Kindergarten St. Laurentius haben wir die Bauherrin Katholische Kirchengemeinde Gaggenau in der Projektsteuerung unterstützt. Der Erweiterungsneubau wurde im laufenden Kindergartenbetrieb auf der Innenhofseite realisiert.

neubau Jakobusschule karlsruhe

Standort: Karlsruhe Neureut

Projektinfo

Neubau Evangelische Jakobusschule, 2. Bauabschnitt, Karlsruhe, Projektsteuerung, Einzelfachlos, Erweiterung Gemeinschaftsschule auf Schulcampus

Projektbeschreibung

Im Auftrag der Evangelischen Schulstiftung durften wir den 2. Bauabschnitt der Evangelischen Jakobusschule nach AHO steuern. Nachdem im 1. Bauabschnitt eine Grundschule mit Sporthalle gebaut wurde, realisierte die Bauherrin im Folgeabschnitt eine Gemeinschaftsschule für knapp 300 Schüler mit einer Mensa bzw. Aula. Ein besonderer Schwerpunkt in der Projektsteuerung war die Begleitung der baulichen Umsetzung des Inklusionskonzepts der Schule. So wurde das Gebäude nicht nur komplett barrierefrei geplant und ausgeführt, sondern es wurde auch eine Vielzahl besonderer pädagogischer Erfordernisse des Nutzers an das Gebäude berücksichtigt.

Neubau Pflegeheim Gerhard-eibler-haus

Standort: Gaggenau

Projektinfo

Neubau Pflegeheim „Gerhard-Eibler-Haus“ Gaggenau, Privater Träger, Projektsteuerung nach AHO, Einzelplaner / Generalunternehmer, 60 Bewohner im Wohngruppenkonzept

Projektbeschreibung

Die vier Wohngruppen sind für 60 Bewohner konzipiert und verfügen auf vier Etagen über einen großzügigen und zentral angeordneten Wohnbereich mit eigener Küche und Gemeinschaftsräumen. Die gemeinsame Entwicklung und Umsetzung eines innovativen und langfristig tragfähigen Pflegeheim-Konzepts stand bei diesem Projekt im Vordergrund.

neubau und sanierung hauptverwaltung südzucker ag

Standort: Mannheim

Projektinfo

Neubau und Erweiterung der Hauptverwaltung Südzucker AG Mannheim

Projektsteuerung

Innenstadtlage mit angrenzender Nachbarbebauung

Projektbeschreibung

Eines unserer größten Projekte ist die neue Hauptverwaltung der Südzucker AG in Mannheim. Beginnend mit der Betreuung des städtebaulichen Wettbewerbs über die Auslobung bis hin zur anschließenden Projektsteuerung der planerischen und baulichen Umsetzung haben wir das Projekt umfassend begleitet.

Bei der Zusammenlegung unterschiedlicher Standorte zu einer Konzernzentrale haben wir zudem die vollumfängliche Brandschutzsanierung des Bestandsgebäudes gesteuert. So entstanden im Zuge der Baumaßnahme attraktive und funktionale Arbeitsplätze für mehrere hundert Mitarbeiter des Konzerns.

Für den neungeschossigen Neubau und die Komplettsanierung inklusive Aufstockung des Bestandsgebäudes auf ein zehngeschossiges Gebäude lag die besondere Herausforderung aufgrund der innerstädtischen Lage mit angrenzender Nachbarbebauung in der Baulogistik, der Gründung und der Ausführung.

ersatzneubau gemeindezentrum st. bernhard

Standort: Baden-Baden

Projektinfo

Ersatzneubau Gemeindehaus „St. Bernhard“ Baden-Baden

Projektsteuerung

Abbruch, Umnutzung und Koordination Übergangsnutzung als Kindergarten

Projektbeschreibung

Gemeinsam mit der Katholischen Seelsorgeeinheit Baden-Baden haben wir das neue Gemeindehaus St. Bernhard realisiert. Als Projektsteuerer haben wir zu Beginn des Projekts den Abbruch des bestehenden Gemeindehauses geleitet. Nach der Fertigstellung des Gemeindezentrums wurde dieses übergangsweise als Kindergarten genutzt. Die Vorbereitung hierfür haben wir ebenfalls koordiniert.

neubau verlagsgebäude badisches tagblatt

Standort: Baden-Baden

Projektinfo

Neubau Badisches Tagblatt Baden-Baden

Projektsteuerung nach AHO

Generalübernehmer

Projektbeschreibung

Auf einer Nutzfläche von ca. 4.600 m² entstanden sowohl Produktionsstätte als auch Verwaltung des Druckhauses.

innovationsgebäude auf dem kit-campus

Standort: Eggenstein-Leopoldshafen

Projektinfo

Neubau der Carl Zeiss AG am Standort KIT – Campus Nord, Eggenstein- Leopoldshafen für Entwicklung, Verwaltung und Produktion als sechsgeschossiges Bürogebäude mit Labor- und Produktionsbereichen, sowie einem zweigeschossigen Erweiterungsbau im Norden.

Projektbeschreibung

Technische Anbindung und (redundante) Versorgung über das KIT – Campus Nord

Repräsentativer Treppenraum als Zentrum des Gebäudes

Konstruktion in Stahlbetonskelettbauweise mit tragenden Kernen für

Erschließung und Nebenräume. Tragende Wände und Stützen aus Ortbeton.

Glasfassade als vorgehängte Pfosten-Riegel-Fassade, Textilscreens als

Sonnenschutz

Innenhof mit begrünter Fläche als Aufenthalt für Fa. Nanoscribe in Ebene

umbau und sanierung pflegeheim und quatierhaus helmut-dahringer-haus

Standort: Gaggenau

Projektinfo

Umbau und Sanierung im laufenden Betrieb, Privater Träger, Landkreis Rastatt, Projektsteuerung nach AHO

Projektbeschreibung

Im Rahmen verschiedener Bauprojekte rund um das Quartiershaus einer renommierten Pflegeeinrichtung waren wir für die Projektsteuerung nach AHO zuständig. Der Bauteil „Altbau“ (Baujahr 1975) wurde in mehreren Phasen bei laufendem Betrieb saniert. Bei dem Abschnitt „Erweiterung“ (Baujahr 1992) erfolgte die Sanierung als besondere Herausforderung parallel zum Umbau. Das Ergebnis ist ein modernes und zukunftsweisendes Quartiershaus, das u.a. für Inklusion steht. Neben der ursprünglich ausschließlich betriebenen stationären Pflege, ist nun ein wesentlicher Teil des Gebäudes dem betreuten Wohnen gewidmet. Ergänzt wird das Betreuungsangebot u.a. durch eine Tagespflege und ein auch für Dritte geöffnetes Restaurant.

kernsanierung sparkasse kuppenheim

Standort: Kuppenheim

Projektinfo

Kernsanierung, Umbau im laufenden Betrieb, Sparkasse Baden-Baden Gaggenau, Projektsteuerung nach AHO, Einzelfachlos

Projektbeschreibung

Revitalisierung der ehemaligen Hauptstelle einer Genossenschaftsbank. Kernsanierung und Umnutzung des in weiten Teilen leer stehenden Gebäudes. Dabei wurden ehemalige Büro-, Sitzungs- und Verwaltungsflächen zu ansprechenden Wohnungen umgebaut und im Innenhof ein Dachgarten errichtet. Nach dem Umbau im laufenden Betrieb erfüllt das Gebäude jedweden Anspruch an ein modernes, innerstädtisches Gebäude mit gemischter Wohn- und Geschäftsnutzung.

Sanierung im bestand kulturdenkmal und wallfahrtskirche „Maria Beinberg“

Standort: Gachenbach, Bayern

Projektinfo

Katholische Stiftung, Gachenbach bei Augsburg, Projektsteuerung nach AHO

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung: Maria Beinberg wurde im letzten Viertel des 15. Jahrhunderts als Wallfahrtskirche errichtet und im 18. Jahrhundert nach den Leitbildern des Barocks umgebaut. Im Rahmen der Beauftragung koordinieren wir umfangreiche bauliche Arbeiten. Diese sind die Sanierung des Dachstuhls und der Innenräume sowie die Neugestaltung des Außenbereichs.

Nicht nur die große kulturelle Bedeutung als nationales Kulturdenkmal, sondern auch die große Anzahl der Projektbeteiligten mit Fördermittelgebern und Denkmalschutz machen dieses Projekt zu einer besonderen Herausforderung.

sanierung im bestand und erweiterung reha-klinik scheidegg

Standort: Scheidegg, Bayern

Projektinfo

Privater Träger, Scheidegg, Leistungen im Individualprofil in Anlehnung an AHO, Qualitätssicherung

Projektbeschreibung

Neben der individuell auf den Bedarf der Bauherrin zugeschnittenen Projektsteuerungsleistung unterstützen wir hier zusätzlich die Qualitätssicherung.

Der zu sanierende Gebäudekomplex der Reha-Klinik in Scheidegg verfügt über 50 Betten. Er wurde seinerzeit in Modulbauweise errichtet und bedarf einer grundlegenden Sanierung inklusive der gesamten Gebäudetechnik. Gleichzeitig wird das Klinikum um 20 Betten erweitert. Hierbei wird besonderer Wert auf eine schnelle und budgetverträgliche Baumaßnahme gelegt. Aufgrund der topografischen und geologischen Gegebenheiten sind komplexe Gründungsverfahren mittels Mikropfählen und überschnittenen Bohrpfahlwänden erforderlich. Ziel ist es, den bestehenden Baukörper an den aktuellen Stand der Technik anzupassen und so einen modernen Klinikbetrieb weiterhin zu ermöglichen.